Heimatverein

Pflegen, kümmern, feiern - und das "Café Schanz"

Der Heimatverein Schenkenschanz wurde im Jahr 1971 am 21. Juni gegründet. Seither kümmert sich der Verein, soweit dies im ehrenamt möglich ist, um die Geschicke der Ortschaft. In seinen Gründungsjahren gehörte zu den wichtigsten Aufgaben die Dorfverschönerung. Das war - und ist auch heute noch - eine knifflige Aufgabe, denn das Örtchen muss sich mit dem rund drei Hektar großen Raum zwischen Mauern und Deichen begnügen. Doch das hat bis heute auch Vorteile, denn die Kräfte können sich auf ein überschaubares Terrain konzentrieren. Das Ergebnis wird seit Jahren vom Kreisverband für Heimatpflege gewürdigt, der den Blumenschmuck an den Häusern sowie die Nutz- und Schmuckgärten der Schänzer auszeichnet. 

 

Zahlreiche Aktivitäten und Veranstaltungen werden vom Heimatverein im Jahreslauf organisiert. Dazu gehören in der Regel eine alljährliche Adventsfeier, das Aufstellen eines Weihnachtsbaums, der Martinszug, Exkursionen mit dem Fahrrad, Wanderungen und Ausflüge.


Ein Highlight der Aktivitäten des Vereins ist das alle paar Wochen geöffnete "Café Schanz". An verschiedenen Sonntagen im Jahr backen die Heimatvereins-Frauen Kuchen und laden zu gemütlichem Beisammensein im Windergarten der Alten Schule ein. Das "Café Schanz" ist immer voll besetzt, Kuchen und Kaffee finden rasanten Absatz - und alle lieben die Geselligkeit auf der Insel. Alle Einnahmen fließen ausnahmeslos in die Vereinskasse.

>>> Termine werden in der Lokalpresse und auf dieser Internetseite bekannt gegeben.

 

Der Heimatverein wurde während seiner Geschichte außerdem zum zentralen Ansprechpartner der Schänzerinnen und Schänzer für viele Projekte:

 

400-Jahr-Feier 1986

  

Bau der neuen Hochwasserschutzmauer in den Jahren 1998 bis 2000

 

Neue Fähre Martin Schenk im Jahr 2003

 

Sanierung aller Dorfstraßen im Jahr 2004

  

425-jähriges Jubiläum im Jahr 2011

 

Touristenfähre nach Stillegung der Wagenfähre 2016

 

 

Das Vorstandsteam:

  • Marita Janssen-Arntz (Vorsitzende) | Kontakt: T 02821.3438 | ma-janssen-arntz@t-online.de
  • Ute Maassen (stellv. Vorsitzende)
  • Holger Beem (Kassierer)
  • Katja Dorissen (Schriftführer)
  • Anneliese Bos-Echterhoff (Beisitzerin)
  • Dieter Echterhoff (Beisitzer)
  • Gisela Brücher (Beisitzerin)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werden Sie Mitglied!


 

Ansprechpartnerin:

 

Marita Janssen-Arntz

T. 02821.3438

ma-janssen-arntz@t-online.de


Sie können den Heimatverein auch mit Ihrer Spende unterstützen:

 

Konto 302 126 515 6

Sparkasse Kleve

BLZ 324 500 00