Ausstellung Poorten Mössefängerkate Juni 2011

  • Viele Freunde kamen zur Ausstellungseröffnung in die Mössefängerkate am Deich.
  • Fritz und sein Freund, der Journalist und Wahlschänzer Herbert Kremp.
  • Herbert Kremp erzählte Anekdoten aus dem Leben von Fritz und Hedwig Poorten.
  • Freude über die gelungene Eröffnung.
  • Studium des Werkverzeichnisses: Dieter und Anneliese Echterhoff.
  • So gemütlich kann eine Ausstellungseröffnung sein: Hanne Hammersen und Herbert Kremp.
  • Fritz nimmt Glückwünsche zur Ausstellung entgegen.
  • Trubel in der gemütlichen Kunstkate der Poortens.
  • Das jüngste Objekt von Fritz: "Der letzte Salm" - Installation aus Treibholz.
  • Es braucht nicht viel, um kreativ zu sein...